Sintra, Glorious Eden

Sempre gostara muito de Sintra! Logo ao entrar, os arvoredos escuros e murmurosos do Ramalhão lhe davam uma melancolia feliz! (Eça de Queiroz)

... auf der Straße nach Sintra, immer näher an Sintra, auf der Straße nach Sintra, immer ferner mir selbst (Fernando Pessoa)

Notizen aus Sintra

Der Stich zeigt die Ankunft der ersten Bahn in Sintra.

1. Zug in Sintra (Larmanjat)

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Am Praia Grande in Sintra (Colares) wird die Promenade saniert und ein neuer Parkplatz eingerichtet.

Durch den Sturm im Winter 2014 wurden Teile der Promenade stark beschädigt. Autos werden in Zukunft nicht mehr bis zum Kreisel am Ende der Straße fahren können, sondern nur bis zum Apparmentgebäude. Oberhalb des Strandes wird ein großer Parkplatz gebaut. Für die Maßnahmen sollen 500.000€ ausgegeben werden.

Praia Grande, Sanierung der Promenade

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Praia Grande .

Von: K.P. am 19. März 2015 keine Kommentare

Verkehr Archiv

Der Vekehr in der Altstadt von Sintra wurde jetzt neu geregelt. Die Grafik zeigt die Einbahnstraßen rund um den Nationalpalast von Sintra.

Einbahnstraßen

Es ist ohnehin nicht empfehlenswert mit dem Auto bis in die Altstadt zu fahren. Von Lissabon ist die Anreise mit dem Zug die beste Lösung.

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Straßenverkehr in Sintra .

Seit dem 10. März gibt es ein neues Besucherzentrum im Castelo dos Mouros in Sintra.

Ausgestellt werden Funde zur Archäologie und Kulturgeschichte, die bis 5000 v. Chr. reicht. Hier sind die ersten Spuren menschlicher Siedlungen in Sintra zu finden, die viel älter sind als die von den Mauren errichtete und später vom christlichen Portugal zurückeroberte Burg.

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Castelo dos Mouros .

Monserrate ist die grüne Seele Sintras, der Palast und der Garten vereinen die Traumbilder, die hier die Kulturlandschaft seit Ende des 18. Jhs. prägen.

Sintra - Postkarten aus Monserrate - 1

Sintra - Postkarten aus Monserrate - 2

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Monserrate .

So seht der Nationalpalast auch das Stadtbild von Sintra bestimmt, so stereotyp sind die Aufnahmen, die ihn auf Postkartenformat bringen.

Hier ist immerhin ein Hund in das Bild geraten. Heute hätte ihn der touristische Anreiseverkehr längst das Weite suchen lassen. Die Hunde in Sintra haben resigniert ihren Rückzug in Gassen abseits des Palácio Nacional angetreten.

Sintra -  alte Postkarten vom Nationalpalast - 5

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Palácio Nacional de Sintra .

  |<   <<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   >>   >|

Sortiert nach Datum Titel

Stadtführungen und Wanderungen durch Sintra

Wenn Sie an einer Wanderung durch die Serra de Sintra oder einer individuellen Stadtführung durch Sintra interessiert sind, benutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Aktionen

Das Kasino von Sintra

In den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts wollten einige Männer der Stadt Sintra ein neues Gesicht verpassen. Das Unternehmen ist mehr oder weniger gescheitert, was bleibt, ist eine leichte Irritation. Notizen zur Geschichte des Kasinos. [ Mehr ... ]

Wein aus Colares

Westlich von Lissabon, zwischen der Serra de Sintra und dem Atlantik liegt eines der kleinsten, aber auch eines der berühmtesten Weinbaugebiete Portugals. Notizen zu seiner Geschichte. [ Mehr ... ]

© Copyright 2008 Dr. Karsten Poppe