Sintra, Glorious Eden

Sempre gostara muito de Sintra! Logo ao entrar, os arvoredos escuros e murmurosos do Ramalhão lhe davam uma melancolia feliz! (Eça de Queiroz)

... auf der Straße nach Sintra, immer näher an Sintra, auf der Straße nach Sintra, immer ferner mir selbst (Fernando Pessoa)

Orte

Von: K.P. am 27. Januar 2009 keine Kommentare

Gigaroz Archiv

...

Geht man weiter, passiert man die Quinta do Convento do Carmo. Später gelangt man an eine Kreuzung; links führt der Weg hinauf nach Capuchos, rechts nach Penedo und Colares. Boca da Mata.

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Gigarós .

Von: K.P. am 27. Januar 2009 keine Kommentare

Eugaria Archiv

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Eugaria .

Von: K.P. am 26. Januar 2009 keine Kommentare

Galamares Archiv

Sprachgeschichtlich könnte sich Galamares aus Alaga-Mar entwickelt haben, einer Ortsbezeichnung, die ein von der Flut regelmäßiges überschwemmtes Gebiet beschreibt.

Ein Fluss Galamares wird in den 1254 an Sintra verliehenen Stadtrechten erwähnt.

 

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Galamares Alaga-Mar .

Von: K.P. am 26. Januar 2009 keine Kommentare

Almoçageme Archiv

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Almoçageme .

An manchen Tagen ist Praia das Maçãsim Nebel verschwunden.

Hotel Royal Hotel Bellevue

Im Novemer 1921 wurde das Hotel Royal Hotel Bellevue in Praia das Maçãs durch ein Feuer zerstört.

Die Feuerwehrleute brachten ihr Gerät mit der Straßanbahn aus Sintra heran und bewältigten die Strecke innerhalb von 25 Minuten.

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Praia das Maçãs Hotel Royal Hotel Bellevue .

Von: K.P. am 26. Januar 2009 keine Kommentare

Colares Archiv

Vielleicht schreibt sich der Name Colares von den beiden Hügeln (collos oder collinas) her, zwischen denen der Ort gelegen ist.

Zu diesem Artikel gibt es keine Kommentare .

Unter den folgenden Schlagworten finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema:
Colares .

Von: K.P. am 26. Januar 2009 keine Kommentare

Penedo Archiv

Penedo, das ist das Bergdorf in der Serra de Sintra.

Noch heute mit dem Auto nur durch eine enge Straße zugänglich, liegt der Ort versteckt und abgelegen über dem Atlantik.

Obwohl die Geschichte des Ortes sicher weiter in die Vergangenheit reicht, findet sich die erste dokumentierte Erwähnung 1527, als in Azenhas und Pendedo schon 34 "vizinhos" gezählt wurden.

1744, können wir beim Conde de Jerumenha lesen, hatte Penedo bereits 119 Einwohner.

Der Ort ist kreisförmig angeordnet. Im Zentrum von Penedo befindet sich eines der typischen Steinkreuze der Gegend und ein Brunnen. Höher gelegen die Capela de Santo António, auch Capela de Nossa Senhora das Mercês genannt, eine Kirche mit zweifachem Schutzpatron.

Die Kirche wurde 1547 Francisco Nunes Dias und seiner Frau Maria dos Anjos Gonçalves Perpétua aus Ribeira do Valente gestiftet.

Vor der Kirche ein großer Platz mit Coreto.

Penedo, das kann man auf dem Ortsschild lesen, ist das Dorf des Heiligen Geistes, eine Pfingstgemeinde, Aldeia do Espírito Santo.

1976 wurde ein griechisch-orthodoxes Kloster in Penedo eingeweiht, das erste überhaupt im katholischen Portugal.

Stadtführungen und Wanderungen durch Sintra

Wenn Sie an einer Wanderung durch die Serra de Sintra oder einer individuellen Stadtführung durch Sintra interessiert sind, benutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Aktionen

Das Kasino von Sintra

In den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts wollten einige Männer der Stadt Sintra ein neues Gesicht verpassen. Das Unternehmen ist mehr oder weniger gescheitert, was bleibt, ist eine leichte Irritation. Notizen zur Geschichte des Kasinos. [ Mehr ... ]

Wein aus Colares

Westlich von Lissabon, zwischen der Serra de Sintra und dem Atlantik liegt eines der kleinsten, aber auch eines der berühmtesten Weinbaugebiete Portugals. Notizen zu seiner Geschichte. [ Mehr ... ]

© Copyright 2008 Dr. Karsten Poppe